Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zu unserem Ergänzungsunterricht in Jahrgang 9, welcher in Jahrgang 8 gewählt wird.

In der Jahrgangsstufen 9  gibt es den Ergänzungsunterricht.

Dieser wird…

  • zur Förderung und Forderung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch,
  • für Berufsorientierungs-Angebote und
  • für Fächer oder Fächerkombinationen in MINT, Kultur und
  • Gesellschaftslehre angeboten.

Die Wahl des Ergänzungsunterrichts gilt für ein Schulhalbjahr. Die Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Fremdsprache als Ergänzungsfach gewählt haben, führen diese fort und brauchen nicht neu zu wählen.

Schuljahr 2021/22

Englisch-Förderung –  Learning Step by Step How English Tenses Work

In diesem Forderkurs dreht sich alles um die Zeitformen im Englischen wie Simple Present, Simple Past oder Present Perfect. Wie wird jede einzelne Zeitform gebildet? Wann wird welche Zeitform benutzt? Bei der Bildung der gängigsten Zeitformen sollt Ihr an Sicherheit gewinnen. Jede Zeitform wird von Grund auf wiederholt und kann anschließend in weiterführenden Aufgaben eingeübt werden. Nebenbei werden die unregelmäßigen Verbformen wiederholt, so dass die nächste Englischarbeit garantiert leichter fällt!

Deutsch-Förderung 

Im Förderkurs-Deutsch werden wir uns mit den Themen beschäftigen, die im Deutschunterricht durchgenommen werden, um den Unterrichtsstoff mit zusätzlichen Übungen zu sichern bzw. zu vertiefen. Zudem stehen Übungen zu Rechtschreibung, Grammatik, Satzbau und Zeichensetzung auf dem Programm, ebenso Hörverstehensübungen, um euch schon jetzt auf die Zentrale Abschlussprüfung in Jahrgang 10 vorzubereiten.

Mathematik-Förderung 

Miteinander und voneinander lernen!

Der Förderunterricht bringt nachbereitendes, vorbereitendes, sowie weiterführendes Lernen zum Inhalt. Die Förderung bedeutet nicht nur „nach-helfen“, sondern auch „voranbringen“.

Schülerinnen und Schüler, die Lücken aus dem regulären Unterricht schließen müssen, fehlende Lernvoraussetzungen aufzuarbeiten haben oder aber bestimmte Inhalte vertiefen möchten, sind im Kurs richtig.

Zum Lernen zu ermutigen und den eigenen Lernweg erfolgreich gestalten, sind die wichtigeZiele.

Englisch-Forderangebot  – „Spells and Potions“

Reading Harry Potter and the Chamber of Secrets

Die Abenteuer mit Harry Potter gehen in die nächste Runde – nicht nur beim Quidditch. Neben der Lektüre des Buches tauchen wir tiefer in die Welt Hogwarts ein und erschaffen unsere eigenen Abenteuer um die Maulende Myrte, Professor Sprout und den Verbotenen Wald und kreieren unsere eigene Versionen eines Book in the Box. Mit der Wahl des Kurses verbunden ist die Anschaffung einer Lektüre für ca. 10 Euro.

Deutsch-Forderangebot

Im Deutsch-Forderkurs beschäftigen wir uns mit Themen, für die im regulären Unterricht manchmal die Zeit fehlt: In Abstimmung mit den Kursteilnehmern werden Dramen wie z.B. Dürrenmatts Physiker gelesen, Gedichte untersucht und sprechkünstlerisch gestaltet, die Entwicklungstendenzen der deutschen Gegenwartssprache untersucht oder die Wirkung grammatischer Formen in Texten beurteilt. Darüber hinaus werden wir auch den sprachlichen Umgang mit anderen vertiefen und Kommunikationsstrategien erlernen.

Mathematik-Forderangebot

Besser in Mathematik für E-Kursler: Du willst den Anschluss in Mathe nicht verlieren, um im E-Kurs zu bleiben? Du kannst vielleicht schon alles in Mathe, möchtest aber darüber hinaus weiter üben? Dann bist du hier genau richtig.

Der Ergänzungsunterricht BO im Jahrgang 9 soll die Schülerinnen und Schüler intensiv im Berufswahlprozess unterstützen und ihnen die Vielfalt der unterschiedlichen Berufsfelder und Ausbildungsberufe aufzeigen. Außerdem werden sie auf die Standartelemente des KAoA – Programms vorbereitet und sind ihren „Fähigkeiten und Fertigkeiten auf der Spur“.

Inhaltlich geht es rund um das Thema Arbeit. In kooperativen Lernformen werden Themen wie beispielsweise „Mein Traumberuf“, „Meine Zukunft“, „Schlüsselqualifikationen“ und Anforderungen in der heutigen Arbeitswelt erarbeitet.

Im Ergänzungsfach MINT werden Themen der naturwissenschaftlichen Fächer (Physik, Chemie und Biologie) behandelt. Dabei liegt der Fokus auf der praktischen Arbeit z.B. in Form von Experimenten. Die gut ausgestatteten naturwissenschaftlichen Räume bieten dabei ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Natürlich können auch Themen aus angrenzenden Bereichen wie z.B. Astronomie oder Geografie behandelt werden.

Europa – Sprachen als Schlüssel zur Welt – Internationale und interkulturelle Kompetenz durch Kommunikation stärken !

Europa das sind nicht nur die EU und ihre einzelnen Länder, sondern  vor allem die MENSCHEN, die in Europa wohnen. Deshalb wollen wir mit anderen Jugendlichen in Europa über die Internetplattform „etwinning“ in Kontakt treten: Wie leben andere junge Leute in Europa? Wofür interessieren sie sich? Wie ist ihr Schulsystem und wie stellen sie sich ihre Zukunft vor? Dazu erstellen wir Präsentationen, kurze Videos, legen Profile an und chatten mit Partnergruppen in anderen Ländern. Meistens verständigt man sich auf Englisch, aber es gibt auch Gruppen, die Deutsch als Fremdsprache lernen. Und manchmal entstehen sogar länderübergreifende Freundschaften, die privat über die sozialen Netzwerke noch weit über den Unterricht hinaus bestehen bleiben. Also:

Let’s get international! Oder auch: MFG meets Europe!

Den Abend vorher kannst du die Vokabeln noch, aber im Test ist dann auf einmal ganz viel weg? Du lernst manchmal gar nicht, weil du gar nicht weißt, wo du anfangen sollst? Oder hast du gute Noten, aber irgendwie reicht es nicht?? Dann bist du bei dem EG-Fach Lernen lernen genau richtig! Wir lernen wie man am besten lernt und zwar auch mit dem Stoff, den du gerade im Unterricht behandelst. Wir lernen Lernstrategien kennen, erlernen Eigenorganisation, machen Gedächtnistraining, erlernen Entspannungsübungen, erarbeiten wie man am besten einen Vortrag plant und hält und vieles mehr. Dabei sollst du in jedem Block auch etwas Zeit haben, für ein Fach deiner Wahl aktiv zu lernen.

Wir lernen Lernstrategien kennen und probieren aus, welche für dich am besten funktionieren – egal für welches Fach. Auch für die spätere Berufswahlsind die erlernten Strategien von großer Bedeutung.