Entgegen des landesweiten Trends

erstellt durch Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück, 28.08.2019


v. l. hinten: Josef Turan, Tabea Schikora, Karola Meyering, Manuel Feuß, Vanessa Hahn vorne: Paul Tarnajkin, Kristina Mundt, Carolin Kobusch, Alina Kittel, Daniela de Man, Moritz Ehlers.

Pünktlich zum neuen Schuljahr konnte die Städt. Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück 11 neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen, die das vorhandene Team unterstützen werden. Auf der ersten Lehrerkonferenz vor dem Schulstart diesen Mittwoch wurden die Neuen freundlich aufgenommen.

„Ich freue mich unheimlich, dass wir entgegen des landesweiten Trends die ausgeschriebenen Stellen zu 100% besetzen konnten! Zusammen mit weiteren Versetzungen wird unser tolles Team damit um elf wunderbare Kolleginnen und Kollegen verstärkt und wir können einen Großteil der erheblichen Unterrichtskürzungen im letzten Schuljahr zurücknehmen.“, so Dominik Heikel, der stellv. Schulleiter.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.